Unternehmen

Dieter Pichler

Dieter Pichler

Mehrheitsgesellschafter und Beiratsvorsitzender der LZH

ERFOLGSPROJEKT LZH

Als im Mai 2001 die Logistic Zollservice HeidenheimGmbH gegründet wurde, konnte kaum jemand ahnen, wie erfolgreich sich diese Geschäftsidee entwickeln würde.

Als outgesourcte Versandabteilung der Voith Turbo konnten wir unsere Erfahrungen, die wir in der Verpackung und im Versand hochwertiger Maschinen­teile erworben haben, an namhafte Kunden außerhalb des Voith-Konzerns weitergeben. Schon nach kurzer Zeit hatten sich unsere Dienstleistungen
Verpacken — Versenden — Verzollen
am Markt etabliert.

Unsere eindrucksvolle Geschäfts­ent­wicklung machte den Aufbau einer zweiten Firma notwendig. 2003 wurde die Industrie­verpackung Heidenheim GmbH gegründet.

Mit dieser Firma und unseren Partnern sind wir in der Lage, die komplette Logistikkette anzubieten - vom Import über die Lagerung und das Verpacken bis hin zum Versand.

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Import- und Exportdokumentation. Durch das IT-Verfahren ATLAS kommunizieren wir online mit den Zollbehörden und können so Zollvorgänge innerhalb kürzester Zeit abwickeln.

Darüber hinaus geben wir unser Fachwissen in Form von Beratung und Schulung an unsere Kunden weiter. Ebenso wie unsere Erfahrungen mit Outsourcing-Projekten. Heute können wir sagen, dass die Gründung der LZH ein richtiger Schritt war und dass wir für die Herausforderungen der Zukunft gewappnet sind.


Everything

around a box

Logistiklösungen auf Weltniveau

Jedes Land hat eine Fülle von Sondervorschriften, die der Exporteur penibel beachten muss. Wir als Experten unterstützen Sie in allen Fragen des internationalen Warenverkehrs.