Beratung

Unterstützung

Wir übernehmen für unsere Kunden koordinierende Aufgaben im Rahmen des Außenwirtschaftsgesetzes von der Antragstellung beim BAFA bis zur Aufbewahrung der Genehmigung. Wir informieren unsere Kunden per Newsletter über Neuerungen, relevante Informationen und Arbeitsunterlagen und unterstützen sie bei der Umsetzung gesetzlicher Vorschriften.

 

Die Hilfestellung bei der Ermittlung von Ausfuhrlistennummern, bei der Erstellung und Pflege von Arbeitsanweisungen zur Exportkontrolle und bei der Durchführung von Schulungen sowie die Beratung der Außenwirtschaftsbeauftragten runden unser Angebot ab.

Exportkontrolle ist Chefsache


Nur ein Mitglied der Geschäftsleitung kann als Ausfuhrverantwortlicher benannt werden. Die Anforderungen, die gestellt werden, sind hoch. Zuverlässige und geschulte Mitarbeiter sind die Voraussetzung für eine funktionierende Ablauforganisation. In Firmen, bei denen nur wenige Produkte der Exportkontrolle unterliegen, ist allerdings oft schwierig, geeignete Prozessabläufe zu schaffen und deren Einhaltung zu gewährleisten.

Internal Compliance Programme

Seit kurzem wird die Nützlichkeit eines Internal Compliance Programmes (ICP) propagiert. Das BAFA hat dazu auch ein umfangreiches Merkblatt gestaltet.

 

Ein ICP ist für die Beantragung von Einzelgenehmigungen oder die Nutzung von Allgemeingenehmigungen nicht vorgeschrieben. Nur für die Erteilung einer Sammelausfuhrgenehmigung muss ein ICP vorgelegt werden. Die wenigen zertifizierten Rüstungsunternehmen müssen ebenfalls ein ähnliches Programm vorweisen.

Was das ICP fordert, ist aber durchaus sinnvoll und kann als Anregung für die Organisation der innerbetrieblichen Exportkontrolle herangezogen werden. Grundlage sind die Prozessbeschreibungen, die die Aufbau- und Ablauforganisation im Unternehmen regeln. Darauf aufbauend können dann Arbeitsanweisungen erstellt werden, die im Detail die praktische Durchführung beschreiben.

Systemprüfung

Eine regelmäßige Bewertung der innerbetrieblichen Exportkontrolle auf ihre Wirksamkeit gewährleistet die Einhaltung der Organisationspflichten. Durch Stichproben und Abgleich der Handbücher mit der gelebten Praxis können Abweichungen erkannt und Korrekturmaßnahmen eingeleitet werden.

Ihre Ansprechpartner für eine unverbindliche Beratung zur Exportkontrolle finden Sie hier.

Everything

around a box

Logistiklösungen auf Weltniveau

Jedes Land hat eine Fülle von Sondervorschriften, die der Exporteur penibel beachten muss. Wir als Experten unterstützen Sie in allen Fragen des internationalen Warenverkehrs.
>